Verena von Beckerath

Verena von Beckerath
Verena von Beckerath

Verena von Beckerath studierte Soziologie, Kunstgeschichte und Psychologie an der Université de Paris Sorbonne und der Universität Hamburg und Architektur an der Technischen Universität Berlin. Sie ist Partnerin im Berliner Architekturbüro HEIDE & VON BECKERATH. Sie war Wissenschaftliche Mitarbeiterin  an der Universität der Künste Berlin und Gastprofessorin an der Technischen Universität Braunschweig. Verena von Beckerath war Stipendiatin der Villa Massimo in Rom und Visting Critic an der Cornell University in Ithaca, NY. Seit 2016 leitet sie die Professur für Entwerfen und Wohnungsbau an der Bauhaus-Universität Weimar.

 

Hier finden Sie Informationen über den Vortrag von Verena von Beckerath auf der Bau 2019: