Peter Haimerl

Architekt Peter Haimerl © Edward Beierle
Peter Haimerl © Edward Beierle

Als realisierender Architekt, mit eigenem Büro seit 1991 in München, konzentriert sich Peter Haimerl auf Projekte, die die Grenzen konventioneller Architektur überschreiten. Sein Anspruch ist, mit jedem Projekt unkonventionelle Lösungen zu gestalten und Innovationen zu entwickeln. In seinem Büro entstehen ganzheitliche Konzepte, in denen Architektur mit Bereichen wie Computer-Programmierung, Soziologie, Wirtschaft, Politik oder konzeptioneller Kunst fusioniert.

Unter dem Leitmotiv ‚Attraktion statt Restriktion‘ widmet sich Peter Haimerl aktuell verstärkt dem Thema ‚Bauen im Bestand‘. Im Rahmen der von ihm ins Leben gerufenen ‚Haus.Paten‘ Initiative engagiert er sich umfassend für die Baukultur im Bayerwald.

Peter Haimerl hatte Lehraufträge an der FH München, der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und zuletzt eine Gastprofessur an der Universität Kassel.

 

Foto: Edward Beierle

 

Hier finden Sie Informationen über den Vortrag von Peter Haimerl auf der Bau 2019: