Mittwoch, 16.01.2019: Fassade 2020

Fassade 2020 © Tiberius Gracchus / Fotolia
Fassade 2020 © Tiberius Gracchus / Fotolia

In den vergangenen Jahren hat sich die Technologie von Fassaden stark weiterentwickelt. Pfosten-Riegel-Konstruktionen, Glas- wie Lochfassaden bieten heute Funktionen, die über die bauphysikalisch gute, aber passive Haut weit hinausgehen. Es gibt inzwischen adaptive Fassaden, aktive Fassaden, Photovoltaik-integrierte Fassaden und Fassaden, die im Verlauf des Tages ihr Aussehen verändern. Die Vorteile, die sich energetisch, bauphysikalisch, konstruktiv und architektonisch/ästhetisch daraus ergeben, sind ebenso bemerkenswert wie die Veränderungen, die sich für die Architektur als Ganzes ergeben.

Alle Vorträge finden in Halle C2 „Die Zukunft des Bauens“ statt.


Rudi Scheuermann

10:30

Von Verstand zu Gefühl – die Zukunft der Fassade 
Rudi Scheuermann,
Arup Deutschland GmbH, Berlin

Hier erfahren Sie mehr über Rudi Scheuermann!


Axel Bienhaus

11:15

Smart Skins – Potenziale der Gebäudehülle
Axel Bienhaus,
S+P Albert Speer + Partner GmbH, Frankfurt a. M.

Hier erfahren Sie mehr über Axel Bienhaus!


Lars Anders

12:00

Realisierung innovativer Fassaden im Zeitalter digitaler Disruption
Dipl. Ing. Lars Anders,
Priedemann Fassadenberatung GmbH, Grossbeeren/Berlin

Hier erfahren Sie mehr über Dipl. Ing. Lars Anders!


12:45

Baukultur und Fassade
Reiner Nagel
Bundesstiftung Baukultur, Potsdam

Hier erfahren Sie mehr über Reiner Nagel


Andreas Moser

13:30

Nur Fassade? 
Andreas Moser,
cma | cyrus | moser | architekten BDA, Frankfurt a. M.

Hier erfahren Sie mehr über Andreas Moser!


Hier finden Sie das komplette Programm des Forums C2: Zukunft des Bauens zum Download (PDF, 137 KB)