Christian Heuchel

Christian Heuchel
Christian Heuchel

Christian Heuchel, Architekt BDA, geboren 1966, studierte Architektur in Karlsruhe. Als Absolvent der Baukunstklasse der Kunstakademie Düsseldorf übernahm er dort einen Lehrauftrag für Kunst und Architektur. Er ist Gründer der Architektengemeinschaft rheinflügel und Inhaber des Künstlerbüros bureau Heuchel Klag. Seit 2006 leitet er den Standort O&O Baukunst in Köln. 2011 wurde er geschäftsführender Gesellschafter. Unter seiner Leitung entstand das Landesarchiv NRW in Duisburg. Zahlreiche städtebauliche Projekte wurden in den letzten Jahren von ihm erfolgreich betreut. Er ist verantwortlicher Vertreter der Arbeitsgemeinschaft für die städtebauliche Rahmenplanung München Freiham. Er leitet das Team der Rahmenplanung „Heliosgelände Köln Ehrenfeld“ und der Masterplanung „Parkstadt Süd“ in Köln. Unter seiner Leitung wird gerade das 25hours Hotel in Köln fertiggestellt. 2001 wurde er in die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen aufgenommen und 2011 in den Bund Deutscher Architekten berufen. Außerdem ist er Mitglied des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst (Technische Universität Dortmund).

 

Hier finden Sie Informationen über den Vortrag von Christian Heuchel auf der Bau 2019: